Der Handy-Krankenwagen stellt seinen Dienst ein

Nach LG und Sony hat dieses Jahr auch Samsung trotz umfangreicher Verhandlungen entschieden, sein Vorort-Servicekonzept deutschlandweit zum 31.03.2014 einzustellen. Vodafone als unser Lizenzgeber hat, aufgrund des sehr hohen Reparaturanteils von Samsung am gesamten Reparaturvolumen, im selben Zuge mitgeteilt, ebenfalls das Vorort-Konzept zu beenden und entsprechende Service-Lizenzen gekündigt. Dies bedeutet leider auch, dass wir keine Möglichkeit haben, unseren Service weiterzuführen.

Daher werden wir vorbeugend entsprechende Maßnahmen einleiten und ab dem 01.02.2014 keine neuen Serviceaufträge mehr annehmen, um noch offene Vorgänge in einem angemessenen Zeitfenster abarbeiten zu können und Ihnen einen möglichst reibungslosen Umstieg auf alternative Service-Werkstätten zu ermöglichen.

Informationen zu alternativen Service-Werkstätten sowie entsprechende Verlinkungen zu den Auftragsverwaltungsseiten finden Sie im Bereich Service Infos.

Wir bedauern diesen Schritt sehr und können uns nur für die bisherige angenehme Zusammenarbeit mit unseren Kunden bedanken.


Sie finden uns hier: